„Tollkühne 80“ wird zum Marathonturnier

Anlässlich seines 80. Geburtstages richtete unser Sportfreund Reinhard Tollkühn, am 02.09.2017 ein vereinsinternes Turnier aus.
Es wurden in 4 Altersgruppen Einzelwettbewerbe durchgeführt sowie ein Doppelwettbewerb.
Natürlich stand neben allen sportlichen Ehrgeiz vor allen Dingen der Spaß und Jubilar Reinhard Tollkühn mit seinen “Tollkühnen 80” im Mittelpunkt des Geschehens.

Nachdem der Einzelwettbewerb recht zügig in den jeweiligen Altersgruppen durchgespielt wurde, entwickelte sich der anschließende Doppelwettbewerb zu einen regelrechten Marathon.
Die per Los ermittelten Doppel gestalteten sich äußerst ausgeglichen und der Modus des Doppel-KO-Sytems tat sein übrigens dazu.

Doch “Tollkühne 80” sollten auf jeden Fall sehr ausgedehnt gewürdigt werden.
Dies war mit über 7 Stunden Spielzeit ohne Zweifel der Fall.

An dieser Stelle nochmals einen großen Dank an unseren Reinhard:

SIEHSTE! , es geht immer nuch…”

Ergebnisspiegel:

Jugend
1. Platz Wulf, Justin
2. Platz Fröhlich, Paul
3. Platz Bochnig, Leon
4. latz Hopf, Johann

AK 35-38
1. Platz Meinel, Jeffrey
2. Platz Zumkeller, Ronny
3. Platz Wulf, Daniel
4. Platz Moskwa, Mario
5. Platz Herold, René

AK 39-59
1. Platz Hopf, Ronny
2. Platz Bochnig, Andreas
3. Platz Leibelt, Dieter
4. Platz Hajek, Thomas
5. Platz Herold, Marko

AK ab 60
1. Platz Petzold, Siegried (TV Ellefeld)
2. Platz Riegg, Roland
3. Platz Hajsman, Miloslav
4. Platz Tollkühn, Reinhard
5. Platz Körner, Frank
6. Platz Divoky, Milan
7. Platz Herrmann, Achim

Doppel
1. Platz Riegg/Meinel
2. Platz Petzold/Zumkeller
3. Platz Hopf/Herrmann
4. Platz Moskwa/Körner
5. Platz Tollkühn/Bochnig

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.