TTC II zurück in Erfolgsspur

TTC Klingenthal II – TV Ellefeld IV 9:5

Nach den beiden bitteren 6:8 Niederlagen in der Vorwoche, wollte der TTC II diese Negativerlebnisse vergessen machen und trat gegen die noch ungeschlagenen Gäste aus Ellefeld IV voller Elan an.

Nach einer Punkteteilung in den Doppeln konnten Riegg und Herold mit zwei Siegen die 3:1 Führung erspielen. Nachdem auch Hajsman und Hajek ihre Kontrahenten bezwangen, war beim 5:1 der Traumstart perfekt. Riegg legte mit seinem 2. Sieg zum 6:1 nach, ehe Ellefeld durch Schröder zum 6:2 punkten konnte.

Aber der TTC Klingenthal war nicht gewillt Spannung aufkommen zu lassen. Die glänzend aufgelegte untere Hälfte des TTC um Hajek und Hajsman konnte erneut doppelt punkten und somit die Partie vorzeitig entscheiden.

Dennoch zeigten die Ellefelder Gäste Sportsgeist und konnten in den verbleibenden Partien noch 3 Punkte erspielen. Unterm Strich gab aber die geschlossen starke Mannschaftsleistung des TTC den Auschlag für den 9:5 Heimsieg.

TTC Klingenthal II: Hajsman, Hajek (je 2,5), Riegg, Herold, M. (je 2)

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.